Vorstellung der durch den FriXfonds geförderten Projekte

Im ersten Förderquartal des FriXFond hat sich die Jury für eine spartenübergreifende Auswahl von sechs unterschiedlichen Projekten entschieden, die sowohl von einzelnen Künstler*innen wie auch von Gruppen und Kollektiven eingereicht wurden: Dreiländereck Mit dem Projekt Dreiländereck wird eine Skulptur im öffentlichen Raum realisiert. Damit gehen die Akteure von Spree:publik und Jonny Knüppel direkt auf Themen […]

Juryentscheidung

Die erste Bewerbungsrunde für den Frixfonds lief außerordentlich erfolgreich: uns haben 102 Anträge mit einem Gesamtvolumen von 934.000 Euro erreicht. An dieser Stelle zunächst vielen Dank für die vielen spannenden Projektanträge! Die Auswahl ist der Jury äußerst schwer gefallen, zumal nur 25.000€ zur Verfügung standen. Vielen Dank auch für das großartiges Engagement an die Jury! […]

Pressemitteilung vom 08.05.2018

25.000 Euro für künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum in Friedrichshain-Kreuzberg Das Aktivitäten-Netzwerk für den öffentlichen Raum (AnföR) startet in Kooperation mit dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg die erste Ausschreibung des FriXfonds. Künstler*innen, Initiativen, Projekte und kreativ stadtentwicklungspolitisch engagierte Menschen können sich bis zum 15. Juni 2018 um eine Förderung von bis zu 25.000 Euro bewerben. Ziel der […]

Ausschreibung FriXfonds

25.000 Euro für künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum Der FriXfonds stellt 25.000 Euro für künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum Friedrichshain-Kreuzbergs mit Bezug zur Stadtentwicklung zur Verfügung. Bis zum 15. Juni 2018 können Bewerbungen zur Förderung aus den Mitteln des Frixfonds eingereicht werden. Das Aktivitäten-Netzwerk für den öffentlichen Raum (AnföR) startet in Kooperation mit dem Bezirk […]

26
Apr

Wahl der Jury

Herzlichen Dank an die vielen spannenden Bewerber*innen für die Jury des FriXfonds! Da für die Jury laut Geschäftsordnung des FriXfonds nur 7 Mitglieder*innen vorgesehen sind, soll mit der Auswahl darauf geachtet werden, einen möglichst passenden Querschnitt der gestellten Anforderungen an die Jury und den Fonds zu sichern. Die Jury der ersten Vergaberunde des FriXfonds setzt […]

1
Mrz

Bewerbung zur Jury

Hallo liebe Stadtaktive, wir suchen für den gerade neu entstehenden „FrixFonds – Fonds für künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum“ Menschen, die Interesse hätten, in einer Jury über die Vergabe von Mitteln des Fonds zur Förderung von künstlerischen Aktivitäten im öffentlichen Raum in Friedrichshain-Kreuzberg mitzuentscheiden. Wenn Ihr Euch mit stadtentwicklungspolitischen Fragen beschäftigt, hier in Friedrichshain-Kreuzberg aktiv […]

Ausschreibung Jury

Ab sofort können formlose Interessensbekundungen für die Jury eingereicht werden. Eine Mail mit kurzer Beschreibung der Motivation und Erfahrung genügt zunächst. Der Jury obliegt die Vergabe der Mittel des FriXfonds. Die finale Zusammensetzung der Jury wird von ANföR vorgeschlagen und von einem unabhängigen Beirat bestätigt. Eine offizielle Ausschreibung erfolgt in Kürze.

ANföR gegründet

Das AktivitätenNetzwerk für den öffentlichen Raum hat einen Verein gegründet. Nun wird die Geschäftsordnung für den FriXfonds abgestimmt und die Jury ausgeschrieben. Die Satzung kann hier eingesehen werden -> Satzung.